Südfassade Bauteil A ohne Gerüst

Südfassade fertiggestellt.

Seit letzter Woche erstrahlt die Südfassade endlich ohne Gerüst im Sonnenlicht.
Auch von innen ist es ein ganz neues Lebensgefühl, dass keine Bauarbeiter mehr morgens um 8:00 durchs Fenster hereinschauen und die Aussicht auf das Rhein-Main-Gebiet frei ist.
Auch auf der Bahnhofsseite ist das Gerüst inzwischen abgebaut. Nur ein kleiner Teil steht noch im Hof und wartet auf die Konstruktion des Laubengangs.

Photovoltaikanlage des Ewaldshofs

Wir produzieren jetz unseren eigenen Strom

Heute um 11:11 haben wir unsere Photovoltaikanlage an das Stromnetz angeschlossen.

35 Module mit einer Nennleistung von 10kW produzieren seitdem für uns Strom. Kurz nach der Inbetriebnahme kam die Sonne heraus und wir haben gleichzeitig 7kW Strom aus Photovoltaik und 6kW Solarwärme produziert.

Weiterlesen…

15724724_1127023200730234_6551359446684297526_o

PufT im Februar

Ein neuer PuFT steht am Samstag ins Haus und endlich wohnen wir alle im Ewaldshof.
Unsere bunten Linoleumräume werden mit einem Schlag fertig und wir haben vor, die einzuräumen. Ein Lagerraum soll her, Gästezimmer, ein Legoraum, Büros und ein Muckibudenzimmer. Die Küche wollen wir auf Vordermann bringen und am Abend belohnen wir uns mit einem gemütlichen Spielabend.
Los geht’s 11:00. Arbeitskleidung ist vorhanden. warme Socken oder Hausschuhe bringt ihr einfach mit.
Ab 17:30 sammeln wir uns dann langsam zum Abendessen und Spielen.
Ihr dürft natürlich wie immer kommen und gehen wann ihr möchtet.

Wir freuen uns, euch zu sehen.

Der Ewaldshof

ewaldshof-kueche

Unsere Gemeinschaftsküche im Urzustand

Die großzügigen Gemeinschaftsräume des Ewaldshofs nehmen langsam Gestalt an…

Silvester kann kommen.

bunt

Vorweihnachtlicher PuFT

Die Temperaturen sinken, doch wir sind unermüdlich. Am 10. Dezember laden wir euch wieder zu unserem Putz- und Flicktag ein, vielleicht der letzte in 2016.

Wir werden uns um die Gemeinschaftsräume kümmern. Das große Wohnzimmer soll gemütlich und der Aufbau der Küche vorangetrieben werden.

Wir starten diesmal um 14 Uhr und machen gegen 20 Uhr Feierabend. Ihr dürft natürlich kommen und gehen wann ihr möchtet. Arbeitskleidung ist vorhanden, Hausschuhe oder warme Socken sollten mitgebracht werden.

 

 

 

 

google-maps

Neu und schon wieder veraltet.

Google Maps hat aktualisiert. Wir waren aber wieder mal schneller. Mehrere Dächer sind mittlerweile erneuert.

treppe

PuFT im November

Der 19. November hat sich als Termin für unseren November-PuFT diesmal erst recht spontan ergeben. Wir hoffen, dass ihr uns dennoch zahlreich besucht. Vermutlich werden wir hauptsächlich damit beschäftigt sein, die Frischeingezogenen und Neuzuziehenden beim Einräumen und wohnlich Machen zu unterstützen und uns um diverse kleinere und größere Baustellen zu kümmern.
Wir freuen uns aufs Werkeln, Räumen und Verschönern, und natürlich auf euch.
Achtung: diesmal beginnen wir erst um 14 Uhr. Nach getaner Arbeit würden wir gern mit euch einen gemütlichen Abend verbringen, vielleicht bei einem Film.

9065470000_b5182e8b91_z

Halloween im Ewaldshof

Liebe Freunde des Ewaldshofs und solche, die es werden wollen: Unser Oktober-PuFT am Samstag, den 29.10.2016 steht ganz im Zeichen des freudvollen Gruselns. Wie immer werden wir ab 11 Uhr gemeinsam diverse Arbeiten erledigen (wohl hauptsächlich den ersten Einzüglern helfen und dekorieren) und einander währenddessen und zwischendurch entspannt Gesellschaft leisten.

Anschließend, ab ca. 16 Uhr schmeißen wir eine Halloween-Party für Kinder. Es wäre toll, wenn ihr eure Kinder vorher anmeldet und, wenn möglich, eine Kleinigkeit zu essen mitbringt.

Zur Einstimmung werden wir am Freitag, den 28.10.2016 ab 16 Uhr im Ewaldshof gemeinsam Kürbisse schnitzen. Wer hier dabei sein möchte, melde sein Kind bitte ebenfalls vorher kurz an und teile uns mit, ob er/sie einen eigenen Kürbis mitbringen kann.

Anmeldungen und Fragen nimmt Kati entgegen unter grusel@diekati.de

photo credit: Greger Ravik via flickr

20160817_160939

HerbstPuFT im Ewaldshof am 15.10.2016

Bisher war uns die Sonne in der Regel wohlgesonnen und wir konnten unsere PufTs größtenteils draußen verbringen. Nun geht die Bauphase zügig dem Ende zu. Das Wetter spielt wie immer mit und senkt die Temperaturen. Unsere fleißigen Helfer und Helferinnen werden also wohl erstmals in den Genuss kommen, den Ewaldshof von innen zu beleben. Seid herzlich eingeladen, mit uns zu räumen und zu werkeln und köstliche Gesellschaft zu genießen.

Wir starten um 11 Uhr und machen gegen 17 Uhr Feierabend. Ihr dürft natürlich kommen und gehen wann ihr möchtet. Arbeitskleidung ist vorhanden, robuste Schuhe sollten mitgebracht werden.

 

kartons

Die Einzugsphase naht

Langsam aber sicher stapeln sich die Kisten… In den nächsten Wochen werden endlich die ersten Bewohner im Ewaldshof einziehen. Eine aufregende Zeit für uns. Nach der langen Renovierungsphase wird jetzt zügig alles so richtig fertig und das Haus wieder zu echtem Wohnraum. Jetzt geht es an die Details: Küche planen, Fußböden aussuchen, Bettwäsche für die Gäste kaufen. Wir freuen uns schon sehr darauf, euch in unserem fabelhaften Domizil willkommen zu heißen.

Previous Posts Next Posts

Gemeinschaft Ewaldshof

Im Ewaldshof in Niddatal-Assenheim entsteht bis Ende 2016 unser gemeinschaftliches Wohnprojekt.
Auf dieser Webseite halten wir Euch über die aktuellen Entwicklungen, unsere Pläne und die beteiligten Personen auf dem Laufenden. Das macht alles viel Arbeit, deswegen habt bitte Geduld mit uns.

Wer möchte, kann sich ein Benutzerkonto auf dieser Seite erstellen. Dann werden alle Neuigkeiten auch per E-Mail zugestellt.
Oder ihr kommt bei einem unserer Putz- und Flicktage vorbei.

Bei technischen Problemen oder sonstigen Fragen wendet Euch bitte an kolja@sulimma.de.